Jugend debattiert

Aktuelles

Die Ergebnisse der Landeswettbewerbe 2018 finden Sie hier.

Hier kommen Deutschlands beste junge Debattanten

  Aus dem Wettbewerb

Sollen bei allgemeinen Wahlen Jugendliche ab 16 Jahren wählen dürfen? Für eine Veranstaltung in der Politikhauptstadt Berlin war heute nicht das Debattenthema ungewöhnlich, sondern der Teilnehmerkreis. Jugend debattiert heißt der größte Rhetorik-Schülerwettbewerb, zu dessen Finale heute Deutschlands acht beste junge Redner antraten. Sie qualifizierten sich in den vergangenen Monaten von Schul- über Regional- und Landesebene für das große Finale, bei dem sie Debatten-„Kultur“ mal anders...

weiterlesen

Mein Bericht aus Berlin: Bundesfinale Jugend debattiert 2012

  Aus dem Wettbewerb

Heute in einer Woche beginnt der Bundeswettbewerb von Jugend debattiert in Berlin! Als kleiner Vorgeschmack auf Bundesqualifikation und -finale 2013 berichtet Marcel Holthusen, 2. Bundessieger 2012, von seinen Eindrücken aus dem vergangenen Jahr:

"Hier kommt die Finaldebatte im Bundesfinale Jugend debattiert 2012 - unser Thema: Sollen Bewerbungsverfahren bis zur Einladung zu einem Vorstellungsgespräch anonymisiert durchgeführt werden?", leitet der Moderator die Debatte ein. Der Raum verdunkelt...

weiterlesen

Unsere Zeit auf der Burg

  Aus dem Wettbewerb

Vanessa und Susanne, beide aus Nordrhein-Westfalen, und Ronja aus Hessen berichten von ihrer Zeit auf dem Landessieger-Seminar. Das Seminar der besten 64 Debattanten aller Bundesländer fand vom 1. - 5. Mai auf der Burg Rothenfels am Main statt. 

1. Mai: Am 1. Mai treffen wir Landessieger uns am Bahnhof in Würzburg und fahren gemeinsam mit dem Bus zur Burg. Dieser Tag steht ganz im Zeichen des Kennenlernens. Aber schon mal schön, dass wir alle sicher in Rothenfels angekommen sind!

2. Mai:...

weiterlesen

Das Landesfinale in Rheinland-Pfalz

  Aus dem Wettbewerb

Mainz, 17. April 2013 -

Soll persönlich angepasste Werbung auf Internetseiten verboten werden? Für eine Veranstaltung im Plenarsaal des Landtags in Mainz waren heute nicht die Themen ungewöhnlich, sondern die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. „Jugend debattiert“ heißt der größte Rhetorik-Schülerwettbewerb, zu dessen Landesfinale heute die besten jungen Rednerinnen und Redner aus Rheinland-Pfalz antraten und Debattenkultur mal anders demonstrierten.

Sachorientierte Debatten, genaues Zuhören,...

weiterlesen

Landeswettbewerb Jugend debattiert in Spanien

  Aus dem Wettbewerb

An der Deutschen Schule Bilbao fand am 11. und 12. März der erste Landeswettbewerb “Jugend debattiert” Iberiens statt. Mit hochkarätigen Gästen besetzt, debattierten insgesamt 16 Schüler, die zwei Sieger dürfen sich nun auf das deutsche Bundesfinale in Berlin freuen.

Mit beratender Unterstützung der Deutschen Botschaft Madrid, der Hertie-Stiftung und der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) gelang es der Region Iberien, innerhalb eines Jahres den ersten Landeswettbewerb unter...

weiterlesen