Jugend debattiert

Aktuelles

Auch Totenköpfe gehören manchmal dazu...

  Aus dem Jd-Büro

Jugend debattiert im Gespräch mit unserem Evaluator Walter Schmoll, der das Projekt seit Beginn an wissenschaftlich begleitet und auswertet:

Jugend debattiert: Herr Schmoll, Sie evaluieren seit vielen Jahren das Projekt Jugend debattiert und werten jedes Schuljahr hunderte Befragungsbögen mit den Meinungen von Schülern und Lehrer dazu aus. Was genau untersuchen Sie da alles und mit welchem Ziel?

Walter Schmoll: Zunächst einmal geht es darum zu erfahren, ob Jugend debattiert bei den über 150.000...

weiterlesen

Aus dem Leben unserer Praktikantin

  Aus dem Jd-Büro

Anna war einen Monat lang Praktikantin bei Jugend debattiert. Vor fast fünf Jahren hatte sie ihre erste Begegnung mit dem Projekt. Grund genug, sich für ein Praktikum im Jugend debattiert-Büro zu bewerben.

Hallo, ich bin Anna, 22 Jahre alt, und komme ursprünglich aus Sankt-Petersburg. Im September 2007 beschloss ich, für ein Austauschjahr nach Deutschland zu gehen. Neun Monate lang wohnte ich bei einer deutschen Gastfamilie in Mühlheim an der Ruhr und bin dort zur Schule gegangen. Auf der...

weiterlesen

Wenn nicht jetzt, wann dann? Agata debattiert!

  Aus dem Jd-Büro

Von Mitte Februar bis Ende März finden in allen Bundesländern die Regionalsieger-Seminare statt. Das ist der Preis für diejenigen, die sich Platz 1 und 2 im Regionalwettbewerb erkämpfen konnten. Agata, 26 Jahre, Trainee bei Jugend debattiert, besuchte diese Woche das Seminar in Baden-Württemberg und berichtet von ihrer ersten Erfahrung als Debattantin.

Eigentlich sollte ich mich als Tagungsbeleitung nur um Organisatorisches kümmern, zum Beispiel die Anmeldung der Teilnehmer, die Ausgabe der...

weiterlesen

Siegerseminare 2013: Wir sind startklar!

  Aus dem Jd-Büro

Anfang Februar haben wir die Seminare für die Sieger im Wettbewerb auf Regional-, Landes- und Bundesebene 2013 vorbereitet. Unsere freiberuflichen Trainer trafen sich dazu mit uns, dem Projektteam Jugend debattiert, in Frankfurt. Ansgar Kemmann, Leiter Jugend debattiert, gibt einen kleinen Einblick:

In der Villa der Hertie-Stiftung haben wir anderthalb Tage lang intensiv diskutiert und debattiert, neue Übungen und neue Materialien getestet. Da gibt es Fragen, die uns immer wieder beschäftigen,...

weiterlesen

Was machen Twitter & Co mit unserer Streitkultur?

  Aus dem Jd-Büro

Wir kommunizieren heute ständig und überall. Per Smartphone, PC oder Tablet können wir Shitstorms auslösen und uns bei gesellschaftlichen Streitfragen einschalten. Egal ob über Facebook, die Internetseite einer Nachrichtensendung oder Twitter. Doch verbessern die neuen Kommunikationskanäle tatsächlich unsere Debattenkultur? Ein Kuratoriumsmitglied und ein Alumus von Jugend debattiert beziehen Stellung.



Lukas Barth

PRO: Crowdsourcing zeigt: Was ist vielen Menschen wichtig?

Um die Chancen...

weiterlesen