Jugend debattiert

Aktuelles

Bienvenido Chile - jetzt heißt es auch am Pazifik: Jugend debattiert!

  Jd weltweit

Ab 1. Dezember wird auch an Schulen in Chile in deutscher‎ Sprache debattiert - herzlich willkommen! Nach Brasilien ist Chile nun das zweite Land Lateinamerikas, das offiziell bei Jugend debattiert dabei ist. Die Begeisterung ist groß, wir freuen uns sehr.
Den Auftakt bildete die erste Multiplikatorenfortbildung Ende November. Höhepunkt (siehe Bild): die feierliche Übergabe der ersten Jugend debattiert-Glocke an die  Koordinatorin Deutsch in Chile der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA), Annegrit Hendrischk-Seewald (vorne rechts), durch Leiter Jugend debattiert Ansgar Kemmann (vorne links). Achtzehn Schulen wollen Jugend debattiert jetzt im Deutsch-Fremdsprachenunterricht implementieren.

© Jugend debattiert