Jugend debattiert

Pressemitteilungen

Schüler zeigen kultiviertes Streiten

Vier Schüler qualifizieren sich beim Landesfinale in Nordrhein-Westfalen erfolgreich für die Bundesebene des Wettbewerbs Jugend debattiert

Richtiges Debattieren will gelernt sein – das bestätigen in fragwürdiger Hinsicht nicht nur Pegida und Donald Trump. Wie es besser geht zeigen die Gewinner des Landesfinales Jugend debattiert in Nordrhein-Westfalen, die sich heute im Plenarsaal des Landtags den Fragen widmeten "Sollen zugewanderte Kinder und Jugendliche für eine demokratische Grundbildung...

weiterlesen

Landesfinale in Bremen

Bremer Schüler-Quartett qualifiziert sich für Bundesfinale "Jugend debattiert"

Richtiges Debattieren will gelernt sein – das bestätigen in fragwürdiger Hinsicht nicht nur Pegida und Donald Trump. Wie es besser geht, zeigen die Gewinner des Landesfinales von "Jugend debattiert" in Bremen, die sich heute im Plenarsaal der Bremischen Bürgerschaft den Fragen "Soll auch für anerkannte Flüchtlinge eine Wohnsitzauflage eingeführt werden?" (Altersklasse I) und "Soll in Bremen Hitlers ‚Mein Kampf‘ als...

weiterlesen

Ergebnisse Landesqualifikation NRW - Finale am 23.5.!

Ergebnisse der Qualifikation für das Landesfinale in NRW am 23.5.

Altersgruppe 1
1 Karnau, Camilla - Marienschule
2 Winterberg, Tobias - Bert-Brecht Gymnasium
3 Döring, Simon - Geschwister-Scholl Gymnasium
4 Schöneweiß,  Lia - Kaiserin-Augusta Schule

Altersgruppe 2
1 Langenberg, Simon - Anne-Frank-Gymnasium
2 Hennemann, David - Bert-Brecht-Gymnasium
3 Stupperich, Johannes - Freiherr-vom-Stein-Gymnasium
4 Stockem, Veronika - Städt. Gymnasium St. Leonhard

weiterlesen

Landesfinale Thüringen - die Ergebnisse

Beim Landesfinale Thüringen gab es folgende Platzierungen:

Sek I.:

1. Platz: Arvid Büntzel, Humboldtgymnasium Nordhausen
2. Platz: Timo Reidenbach, Edith-Stein-Schule Erfurt
3. Platz: Alina Lück, Humboldt-Gymnasium Weimar 
4. Platz: Richard Wieduwilt, Osterlandgymnasium Gera

Sek. II.:
1. Platz: Gregor Gindlin, Schillergymnasium Weimar
2. Platz: Johanna Kleber, Heinrich-Mann-Gymnasium Erfurt
3. Platz: Carolin Hutter, Heinrich-Böll-Gymnasium Saalfeld  
4. Platz: Max Zimmermann, Humboldtgymnasium...

weiterlesen

Landesfinale in Hessen

Richtiges Debattieren will gelernt sein. Wie es geht, zeigen die Gewinner des Landesfinales Jugend debattiert in Hessen, die sich heute im Großen Sendesaal des Hessischen Rundfunks den nachfolgenden Fragen widmeten:

- „Soll ein Jugend-Check für Gesetzesvorhaben eingeführt werden“ und
- „Soll in Hessen Hitlers „Mein Kampf“ als Pflichtlektüre an weiterführenden Schulen eingeführt werden?“

Jugend debattiert heißt das große Schulprojekt mit Unterrichtsreihe und Wettbewerb, zu dessen Bundesfinale sich...

weiterlesen

Wettstreit um die besten Argumente in Rheinland-Pfalz

Vier Schülerinnen und Schüler qualifizieren sich beim Landesfinale in Rheinland-Pfalz erfolgreich für die Bundesebene des Wettbewerbs Jugend debattiert

weiterlesen

Landesfinale Bayern - die Ergebnisse


Debatte Altersgruppe 1 (Klassen 8 bis 9/10):
1. Platz: Philipp Herget, Hanns-Seidel-Gymnasium, Hösbach
2. Platz: Benedikt Reinhard, Gymnasium bei St. Anna, Augsburg
3. Platz: Hannah Augustin, A.B. von-Stettensches Institut, Augsburg
4. Platz: Isabell Fink, Schmuttertal-Gymnasium, Diedorf

Debatte Altersgruppe 2 (Jahrgangsstufen 10/11 bis 13):
1. Platz: Ellen Hartmann, Deutschhaus-Gymnasium, Würzburg
2. Platz: Christian König, Werdenfels-Gymnasium, Garmisch-Patenkirchen
3. Platz: Sandra Schindlmeier,...

weiterlesen

Landesfinale Saarland - die Ergebnisse


Altersgruppe 1:
1. Platz: Emily Vontz, Hochwald-Gymnasium Wadern
2. Platz: Hannes Hofer, Gymnasium am Rotenbühl
3. Platz: Justin Gesellchen, Illtal-Gymnasium Illingen
4. Platz: Franca Thiel, Homburger Saarpfalz-Gymnasium

Altersgruppe 2:
1. Platz: Sarah Detambel, Warndt-Gymnasium Völklingen
2. Platz: Maja Günther, Marie-Luise-Kaschnitz-Gymnasium Völklingen
3. Platz: Linus Hofmann, Homburger Saarpfalz-Gymnasium
4. Platz: Lara Leist, Gemeinschaftsschule Marpingen

weiterlesen

Landesfinale Brandenburg - die Ergebnisse

Debatte Altersgruppe 1 (Jahrgangsstufe 8 - 10 bzw. G8: 8 - 9):

1. Platz: Julius Niewisch, Humboldt-Gymnasium Potsdam

2. Platz: Til Kube, Lise-Meitner-Gymnasium Falkensee

3. Platz: Carl Exner, Neues Gymnasium Glienicke

4. Platz: Charlotte Dittmer, Lise-Meitner-Gymnasium Falkensee


 Debatte Altersgruppe 2 (Jahrgangsstufe 10 - 12 bzw. G8 10 - 12):

1. Platz: Matilda März, Neues Gymnasium Glienicke

2. Platz: Pascalis Maschke, Humboldt-Gymnasium Potsdam

3. Platz: Lukas Ebeling, Evangelisches...

weiterlesen

Die Landessieger in Sachsen kommen aus Chemnitz und Löbau

Beim Landesfinale von wurden am späten Mittwochnachmittag (6. April) die Sieger gekürt. Bei den Debatten im Sächsischen Landtag setzte sich Jonas Riedel vom Karl-Schmidt-Rottluff Gymnasium aus Chemnitz in der Jahrgangsstufe 8-10 bei der Frage „Soll ein Jugendcheck für Gesetzesvorhaben eingeführt werden?“ gegen die anderen Finalisten durch. In der Jahrgangsstufe 11 bis 12 überzeugte Pascal Walther vom Geschwister-Scholl-Gymnasium in Löbau mit dem Thema „Soll auch für anerkannte Flüchtlinge eine...

weiterlesen