Jugend debattiert

„Molodj debatuje“ - Jugend debattiert auf Ukrainisch

  Jd international

Zum zweiten Mal hieß es jetzt in der Ukraine: „Molodj debatuje“, Jugend debattiert. Nach der erfolgreichen Premiere 2016 hat auch in diesem Herbst der Wettbewerb wieder in der Landessprache stattgefunden, gefördert mit Mitteln des Auswärtigen Amtes für den Aufbau der Zivilgesellschaft „in den Ländern der Östlichen Partnerschaft“, in Kooperation mit dem Verein „Sonnenberg-Kreis e.V.“ und Jugend debattiert in Deutschland.

Die Anzahl der teilnehmenden Regionen hat sich 2017 verdoppelt, die Anzahl der Schulen sogar verdreifacht: 25 Schulen aus 8 Regionen haben in diesem Jahr den Wettbewerb durchgeführt, rund 400 Schülerinnen und Schüler haben daran teilgenommen, darunter sogar eine Klasse Sehbehinderter. Im November haben in Charkiw, Dnipro, Konotop, Lemberg, Mykolajiw, Saporischja, Slawjansk und Zhytomyr Regionalentscheide stattgefunden, am 9. und 10. Dezember folgten Halbfinale und Finale an der Nationalen Juristischen Universität...

weiterlesen

II. Internationales Finale in Südamerika

  Jd weltweit

Zweites internationales Finale Jugend debattiert in Südamerika! Nach der gelungenen Premiere 2016 in Santiago de Chile haben die Zentralstelle für das Auslandsschulwesen und die Hertie-Stiftung zum zweiten Mal einen Kontinentalwettbewerb für junge Deutsch-Lerner in Südamerika veranstaltet - in...

weiterlesen

Südamerika: Der Wettbewerb Jugend debattiert - meine große Erfahrung

  Jd weltweit

Im Mai hatte ich Gelegenheit, am schulinternen Debattierwettbewerb auf Deutsch teilzunehmen, bei dem ich mich zusammen mit meinem Kameraden Alex Nannig für den nationalen Wettbewerb qualifizierte. Dort kamen Josefa Hidalgo aus Temuco und ich eine Runde weiter. Wir wurden für den internationalen...

weiterlesen
Das ist Jugend debattiert

Was ist Jugend debattiert? Was passiert im Unterricht? Wie läuft der Wettbewerb ab? Warum lohnen sich Kontroversen und wie profitieren Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer? Unser explain.it erklärt in weniger als drei Minuten, wie Jugend debattiert funktioniert.

Social Media

Vernetze dich mit anderen Teilnehmern und werde Teil der Jugend debattiert-Community auf Facebook.

Werde Fan von Jugend debattiert und du bleibst immer auf dem neuesten Stand und erfährst aus erster Hand, wie aktive Teilnehmer das Training im Unterricht und den Wettbewerb erleben. Du hast Fragen? Das Jugend debattiert-Team und erfahrene Debattanten helfen dir gerne weiter und geben dir nützliche Tipps mit auf dem Weg.

Werde selbst aktiv: Vernetze dich und schlage der Community Themen vor, über die du gerne im Schulunterricht oder auf Wettbewerben debattieren willst. Engagiere dich und zeige anderen, wo gerade spannende Diskussionen zu diesen Themen stattfinden.